ein sehr aktives Wochenende

Es war nicht aus den Medien wegzudenken am Samstag. Viele unserer Kameraden haben sich mit anderen Freiwilligen Feuerwehren und der Berufsfeuerwehr am Samstagvormittag über fünf Stunden bei einem Großbrand in Halle Dölau abgemüht und den Kampf gegen das Feuer gewonnen. Fotos und weitere Berichte findet ihr u.a. bei TV Halle.

Doch nicht nur an vorderster Front waren wir tätig, sondern auch in unserer Nachwuchsarbeit. Am Freitag fanden der Jugend- und Kinderfeuerwehrdienst. Die Jugendlichen haben sich mit dem Thema Löschangriff auseinandergesetzt und unsere Kleinsten haben die Gefahren im Winter kennengelernt.

wp_20161118_17_29_44_pro wp_20161118_17_28_23_prowp_20161118_17_41_39_pro

Und damit wir in Sachen Ausbildung und Rechtsgrundlagen immer auf dem neuesten Stand sind, sind am Wochenende auch einige unserer Kameraden nach Heyrothsberge gefahren um sich weiterzubilden.

Damit wir unsere Nachwuchsarbeit auch finanziell absichern können, hat sich der Förderverein am Samstag hingesetzt und Vorbereitungen für das Saaleadvent am 04.12.2016 getroffen. Elf Stunden wurde fleißig geklebt, genäht und gebastelt.

wp_20161120_00_40_59_pro wp_20161120_00_40_47_pro wp_20161119_18_47_14_pro wp_20161119_18_47_01_pro

Also kommt und besucht uns am 04.12. auf der Peißnitz. Mit dem Erwerb dieser süßen Wichtel und Schneemänner könnt ihr uns unterstützen.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.