Tag Archiv für Förderverein der Kinder- und Jugendfeuerwehr Halle Lettin

Einfach mal Danke sagen

Johann Wolfgang von Goethe hatte schon erkannt „Leider lässt sich eine wahrhafte Dankbarkeit mit Worten nicht ausdrücken“

Aus diesem Grund haben wir uns, als Vorstand gedacht, wir sorgen für euer leibliches Wohl und laden euch als Dankeschön zum Essen ein.

Nun versuchen wir es aber auch nochmal mit Worten.

Ihr begleitet uns, ihr unterstützt uns mit Ideen, eurer Frauenpower und ihr seit immer für uns, also auch für die Kinder- und Jugendfeuerwehr Halle Lettin da.

Ihr helft Gipsfiguren zum Osterfeuer zu gießen, ihr bastelt mit uns stundenlang kleine Nussbabies, ihr gestaltet kleine Verkaufsschlager, ihr stellt euch bei Wind und Wetter mit uns zum Saaleadvent hin, ihr betreut Stationen bei Orientierungsläufen oder Sportfesten, ihr sichert mit uns die MZ Radpartie ab oder den Marathon, ihr … Ihr merkt schon wir könnten die Liste endlos fortführen.

Jetzt sind wir dran! DANKE! 

DANKE für mehr als 5 Jahre, die ihr den Förderverein und die Freiwillige Feuerwehr unterstützt. DANKE, dass ihr noch nicht das Handtuch geworfen habt, DANKE, dass Ihr euch geistig und körperlich mit einbringt, DANKE, dass ihr auch dieses Jahr wieder mit dabei seit und nächstes und das darauf und 2020, 2021, (Ihr habt es verstanden oder 😉 ) 

DANKE liebe Sandra, DANKE liebe Gritt und DANKE liebe Nicky

Von euch müsste es mehr Menschen geben!

Danke sagt der Vorstand des Fördervereins der Kinder-und Jugendfeuerwehr Halle Lettin e.V.

Abschluss 2016 der Kinder- und Jugendfeuerwehr

Auch in diesem Jahr trafen sich die Kinder und Jugendlichen zum traditionellen Weihnachtsbacken in der Feuerwehr. Nachdem der Teig fertig geknetet war, ging es an das Ausstechen der Plätzchen und natürlich ans dekorieren.

An unserem Basteltisch konnten verschiedene Weihnachtsbasteleien angefertigt werden.

Eine Woche später feierte die Kinder- und Jugendfeuerwehr den Ausklang des Jahres. Der Nachmittag wurde mit dem Verzehr der selbst gebackenen Plätzchen begonnen, danach war das „Dickmann-Wettessen“ angesagt.

Natürlich gab es auch Geschenke. Alle mussten sich zusammenfinden und uns Betreuern (stellvertretend für den Weihnachtsmann) ein Weihnachtslied singen. Eine wahrlich schöne Version von „Oh Tannenbaum“ 😉 Dann gab es das Gemeinschaftsgeschenk. Eine Tiptoi Feuerwehrstation. Die Freude war groß.

Text Markus Kolbert

       

Fotos Markus Kolbert und Dirk Müller

 

 

Weihnachtsvolleyballturnier 2016 am 10.12.2016

Schon im Dezember fand unser 12. Weihnachtsvolleyballturnier statt. Diese Veranstaltung, die von der Feuerwehr Halle – Lettin zusammen mit dem Förderverein der Kinder- und Jugendfeuerwehr organisiert wird, stellt den Höhepunkt im Sport unserer Feuerwehr dar. In diesem Jahr gab es einen Anmeldrekord von 13 Mannschaften. Um keine Teilnehmer ausschließen zu müssen, wurde der Spielmodus entsprechend angepasst. So wurde pünktlich um 9.45 Uhr das erste Spiel angepfiffen und alle waren gespannt, ob der Vorjahressieger LVA 05 seinen dritten Sieg in Folge feiern kann. Nach spannenden Gruppenspielen und der Zwischenrunde  standen die Halbfinalteilnehmer fest. Darunter die Vorjahressieger , SV Herrmann (SV Francke 08), SV Feuerwehr und BSG Mitnetz.  Die anderen Mannschaften spielten parallel die Platzierungen aus.

In den Halbfinalspielen und im anschließenden kleinen und großen Finale wurde hart gekämpft und um jeden Punkt gerungen. So musste in Vielen der Spiele ein Entscheidungssatz ausgetragen werden. Am Ende stand dann nach einem starken finale die Mannschaft SV Francke 08 als Sieger fest.

Wir danken allen Sportmannschaften, die teilgenommen haben und unseren Unterstützern. Da gilt der Dank an den langjährigen Sponsor Rechtsanwalt Daniel Trautwein, der traditionell unser Obstbüfett ermöglicht hat und den Mitgliedern des Fördervereins die uns an diesem Tag mit Speis und Trank versorgt haben.

Auf ein Wiedersehen am 09.Dezember 2017 zum 13. Weihnachtsvolleyballturnier,  wenn es wieder heißt „Sport Frei!!!“

Die vollständigen Platzierungen:

1             SV Herrmann Mannschaft des SV Francke 08

2             BSG Mitnetz

3             LVA 05

4             SV Feuerwehr

5             Freiwillige Feuerwehr Halle –  Dölau

6             Blockwurst (Sportfreunde aus Gröbers)

7             SV August Mannschaft des SV Francke 08

8             BSV 09 Jessnitz

9             Helene Lange Schule (Männermannschaft nach Trainingsort)

10           Heidehüpfer

11           Alte Herren Lettin (Mannschaft VfB 07 Lettin)

12           Volleywehr Lettin (Mannschaft Freiwillige Feuerwehr Halle – Lettin)

13           Feuerwehr Adendorf

 

Text und Fotos: Stefan Schneider

ein sehr aktives Wochenende

Es war nicht aus den Medien wegzudenken am Samstag. Viele unserer Kameraden haben sich mit anderen Freiwilligen Feuerwehren und der Berufsfeuerwehr am Samstagvormittag über fünf Stunden bei einem Großbrand in Halle Dölau abgemüht und den Kampf gegen das Feuer gewonnen. Fotos und weitere Berichte findet ihr u.a. bei TV Halle.

Doch nicht nur an vorderster Front waren wir tätig, sondern auch in unserer Nachwuchsarbeit. Am Freitag fanden der Jugend- und Kinderfeuerwehrdienst. Die Jugendlichen haben sich mit dem Thema Löschangriff auseinandergesetzt und unsere Kleinsten haben die Gefahren im Winter kennengelernt.

wp_20161118_17_29_44_pro wp_20161118_17_28_23_prowp_20161118_17_41_39_pro

Und damit wir in Sachen Ausbildung und Rechtsgrundlagen immer auf dem neuesten Stand sind, sind am Wochenende auch einige unserer Kameraden nach Heyrothsberge gefahren um sich weiterzubilden.

Damit wir unsere Nachwuchsarbeit auch finanziell absichern können, hat sich der Förderverein am Samstag hingesetzt und Vorbereitungen für das Saaleadvent am 04.12.2016 getroffen. Elf Stunden wurde fleißig geklebt, genäht und gebastelt.

wp_20161120_00_40_59_pro wp_20161120_00_40_47_pro wp_20161119_18_47_14_pro wp_20161119_18_47_01_pro

Also kommt und besucht uns am 04.12. auf der Peißnitz. Mit dem Erwerb dieser süßen Wichtel und Schneemänner könnt ihr uns unterstützen.

 

 

 

 

 

Halbjahresabschlussfest 24.06.2016

 

IMG_0184

Letzte Woche Freitag haben wir uns bei bestem Wetter alle, die Kinder-, die Jugend- und die Aktive Feuerwehr getroffen, um das erste Halbjahr 2016 Revue passieren zu lassen mit unseren Familien und Freunden zu feiern.

Neben Stefan, der sich von nun an mit der Bronzenen Ehrennadel schmücken darf, stand auch Helmut im Mittelpunkt des Geschehens. Er wurde vergangene Woche 65 und da wollten wir Alle nochmal gratulieren.

IMG_0176IMG_0179

Doch noch vor den Ehrungen und dem anschließendem Grillabend, haben sich die Kinder- und Jugendlichen bei Außentemperaturen von 37°C eine feuchtfröhliche Wasserschlacht geliefert. Kein Hemd, kein Shirt und kein Kind blieb trocken.

IMG_0163 IMG_0161

IMG_0170 IMG_0164

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr durfte sich auch über ein Geschenk des Fördervereins freuen. Denn unter der Anleitung von Kathrin hat dieser unter zu Hilfestellung zweier Kameraden ein Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Spiel Teppich kreiert und den jüngsten gesponsert.

IMG_0175

Das „Menschen Mensch ärgere dich nicht“ wurde natürlich am selben Abend noch ausprobiert. Und was soll man sagen, es hat seinen Zweck erfüllt. Alle Spieler und Zuschauer hatten riesen Spaß. Wer dann doch lieber vorzog nicht stundenlang rumzustehen 😉 hat sich zusammen gesetzt und erzählt, hat Tischtennis gespielt, gegessen oder Fußball gespielt.

IMG-20160624-WA0009 IMG-20160624-WA0012 IMG-20160624-WA0015 IMG-20160624-WA0031

Es war für alle ein gelungener, lustiger und langer Abend, der nach Wiederholung schreit.

IMG_0173 IMG-20160624-WA0040 IMG-20160624-WA0033 IMG-20160624-WA0020 IMG-20160624-WA0018 IMG_0171 IMG_0167

Der Förderverein meldet sich zu Wort

Wenn Helfer Hilfe brauchen

Osterfeuer 2015

Osterfeuer 2015 v5

9. Weihnachtsvolleyballturnier 2013

So schnell vergeht die Zeit. Bereits zum 9. Mal hat dieses Jahr das Weihnachtsvolleyballturnier der Freiwilligen Feuerwehr Halle LettiIMG_8647n in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Kinder- und Jugendfeuerwehr Halle-Lettin e.V. stattgefunden. Langsam aber sicher eine Tradition, welche 2014 ihr 10jähriges Jubiläum feiert. 11 Mannschaften haben sich dem sportlichen Ereignis gestellt. Neben den Stamm-Mannschaften wie zum Beispiel FF-Lettin, LVA05 und Jeßnitz ist dieses Jahr erstmals unser Sponsor ERGO – Bürogemeinschaft Kreideweiß angetreten. Nach eigeneIMG_8661n Aussagen mit sehr viel Spaß haben sie den Tag erfolgreich hinter sich gebracht. Die Bürogemeinschaft Kreideweiß stellte neben den Pokalen auch den Kesselgulasch zum Mittag für alle Teilnehmer zur Verfügung.

Nach einer nervenaufreibenden Vorrunde standen kurz nach dem Mittag die Finalteilnehmer fest. Mit dem Wanderpokal ist die Mannschaft aus Jeßnitz nach Hause gegangen, die im spannenden Finale den Titelverteidiger LVA05 geschlagen hat. Die zweite Mannschaft aus Jeßnitz waIMG_8674r im kleinen Finale gegen die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Halle-Dölau ebenfalls erfolgreich. Natürlich ging aber keine Mannschaft ohne wenigstens einen Trostpokal nach Hause.

Wie bereits in den Vorjahren sorgten die Mitglieder des Fördervereins für die Versorgung. Dabei wurden sie von den Sponsoren RA Daniel Trautwein, Kathi Rainer Thiele GmbH und EDEKA Christian Starke unterstützt.

Platzierungen im Überblick:

Platz 1: Jeßnitz 2

Platz 2: LVA05

Platz 3: Jeßnitz 1

Platz 4: Freiwillige Feuerwehr Halle-Dölau; Platz 5: Kalkie; Platz 6: HLF; Platz 7: Alte Herren VfB07 Lettin; Platz 8: Freiwillige Feuerwehr Halle-Lettin; Platz 9: Heidehüfer; Platz 10: ERGO Bürogemeinschaft Kreideweiß; Platz 11: Freiwillige Feuerwehr Halle-Büschdorf

IMG_8725IMG_8701

 

 

 

 

 

 

Wie bedanken uns nochmals recht herzlich für die Unterstützung bei den Organisatoren Denis Kaltenbach und Daniel Trautwein, sowie bei den Sponsoren und den Helfern.

Auf ein Wiedersehen im Jahr 2014 zum Jubiläum!

Fotos: Christian Voigt

  IMG_8821IMG_8811