Tag Archiv für 2017

Nach einem Einsatz in der letzten Woche

Ein besonderer Besuch

Zum letzten Dienstabend am 12.Mai bekamen wir überraschend Besuch von einer Familie. Dies hatte einen besonderen Grund: Sie wollten den Kameraden „Danke“ sagen für den Einsatz in ihrer Wohnung. Durch das umsichtige Vorgehen der Einsatzkräfte konnte dort größerer Schaden verhindert werden. Auch der Familienhund wurde sicher an die frische Luft gebracht.

Leider müssen die Vier jetzt umziehen, denn der Rußschaden ist größer als man gedacht hätte. Wir führten eine interessante Unterhaltung und vielleicht begrüßen wir bald ein neues Mitglied in unserer Einsatzabteilung (war schon vorher besprochen) und unserer Jugendfeuerwehr.

Für die nächsten Wochen des Umzuges wünschen wir der Familie erstmal viel Kraft.

Text: Stefan Schneider

Erfolgreiche Abnahme des Kinderflämmchen der Stadt Halle am 07.04.2017

Lange hat es gedauert, aber nun war es endlich soweit. Die ersten Kinder konnten ihr erlerntes Wissen unter Beweis stellen und sich somit das Kinderflämmchen der Stufe 1 verdienen.

Das Kinderflämmchen ist ein Abzeichen für die Kinder in der Kinderfeuerwehr, ähnlich wie die Jugendflamme für die Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr.

Herzlichen Glückwunsch an Mark, Janneck und Jonas. Ihr seid die ersten, die das Kinderflämmchen mit stolz tragen dürfen.

 

Was mussten die drei dafür tun?

Die Aufgaben der Feuerwehr mussten genannt werden, der Notruf mit den 5-W Fragen musste abgesetzt werden und sie sollten richtig eine Kerze anzünden. Das heißt, dass sie erklären mussten, dass das Streichholz vom Körper weg anzuzünden ist, sie es nur machen dürfen, wenn ein Erwachsener dabei ist und sie für die Kerze eine feuerfeste Unterlagen brauchen. Des Weiteren mussten alle drei zeigen, dass sie einen 5-Meter D-Schlauch aus- und einrollen können.

Außerdem mussten alle drei vorweisen, dass sie an einer Veranstaltung der Stadtjugendfeuerwehr teilgenommen haben. Da die drei Jungs jedoch erfolgreich beim Bowling- und Brennballturnier waren, war das für sie auch kein Problem.

 

Brennball-, Volleyball- und Zweifelderballturnier 01.04.2017

Ein sehr anstrengendes, gefühlsgeladenes und erfolgreiches Turnier liegt hinter uns.

Vier Wochenenden Training haben sich gelohnt. Unsere Kinder und Jugendlichen haben am Samstag richtig abgeräumt.

Am Vormittag haben sich unsere Kinder gegen 5 weitere Mannschaften durchgesetzt und den 1. Platz bei Brennballturnier mit nach Hause genommen. Dicht gefolgt von der Kinderfeuerwehr Dölau auf Platz 2 und der Mannschaft Büschdorf 2 auf Platz 3.

Unsere Jugendlichen in der Altersklasse 1 mussten sich am Nachmittag gegen insgesamt 7 Gruppen aus anderen Feuerwehren durchsetzen und holten hier im Zweifelderballturnier den 3. Platz.

Und unser ältester im Bunde, der Florian hat sich im Volleyball versucht. Zusammen mit Leuten aus Trotha und Reideburg haben die Jugendlichen Platz 1 erreicht.

 

Einfach mal Danke sagen

Johann Wolfgang von Goethe hatte schon erkannt „Leider lässt sich eine wahrhafte Dankbarkeit mit Worten nicht ausdrücken“

Aus diesem Grund haben wir uns, als Vorstand gedacht, wir sorgen für euer leibliches Wohl und laden euch als Dankeschön zum Essen ein.

Nun versuchen wir es aber auch nochmal mit Worten.

Ihr begleitet uns, ihr unterstützt uns mit Ideen, eurer Frauenpower und ihr seit immer für uns, also auch für die Kinder- und Jugendfeuerwehr Halle Lettin da.

Ihr helft Gipsfiguren zum Osterfeuer zu gießen, ihr bastelt mit uns stundenlang kleine Nussbabies, ihr gestaltet kleine Verkaufsschlager, ihr stellt euch bei Wind und Wetter mit uns zum Saaleadvent hin, ihr betreut Stationen bei Orientierungsläufen oder Sportfesten, ihr sichert mit uns die MZ Radpartie ab oder den Marathon, ihr … Ihr merkt schon wir könnten die Liste endlos fortführen.

Jetzt sind wir dran! DANKE! 

DANKE für mehr als 5 Jahre, die ihr den Förderverein und die Freiwillige Feuerwehr unterstützt. DANKE, dass ihr noch nicht das Handtuch geworfen habt, DANKE, dass Ihr euch geistig und körperlich mit einbringt, DANKE, dass ihr auch dieses Jahr wieder mit dabei seit und nächstes und das darauf und 2020, 2021, (Ihr habt es verstanden oder 😉 ) 

DANKE liebe Sandra, DANKE liebe Gritt und DANKE liebe Nicky

Von euch müsste es mehr Menschen geben!

Danke sagt der Vorstand des Fördervereins der Kinder-und Jugendfeuerwehr Halle Lettin e.V.